• Großes Sortiment auf Lager
  • Qualitätsprodukte
  • Wettbewerbsfähige Preise
  • Schnelle Lieferung
  • Persönliche Beratung
  • Mehr als 35 Jahre Erfahrung
  • Private Label möglich

Häufig gestellte Fragen zu Befestigungsmaterialien

Klicken Sie auf die Frage, um die Antwort anzuzeigen:

Klemmschellen sind eine großartige Lösung, um Kabel und Rohre beispielsweise entlang einer Wand zu führen. Das Rohr oder die Kabel werden durch die Klemme geführt, wonach die Kabelklemme mit einer Schraube an einer Wand oder Platte montiert werden kann.

Universelle Klemmhalterungen sind für den universellen Einsatz werden häufig zum Führen von Rohren wie PVC-Rohren oder Wellrohr verwendet. Sie sind hergestellt aus Nylon und in den Farben Grau und Transparent erhältlich.

Steckhalterungen werden häufig zur Führung von Kabeln und Rohren verwendet. Diese Klemmen enthalten ein Gewinde zur einfachen Montage, beispielsweise an einer Wand. Sie bestehen aus Nylon und sind nur in Transparent erhältlich.

Kabelschellen mit Nagel werden häufig zum Führen von Rohren und Kabeln verwendet. Mit dem Nagel kann der Clip einfach an Wänden und/oder Paneelen befestigt werden. Sie sind erhältlich in fünf Größen und je nach Größe in verschiedenen Farben.

Kabeldriller sind eine Alternative für wiederlösbare Kabelbinder. Kabel können durch den Kabeldriller geführt werden, wonach der Kabeldriller leicht geschlossen werden kann. Anschließend kann der Kabeldriller nach Gebrauch leicht geöffnet werden.

12-polige Lüsterklemmen dienen dem sicheren Anschließen von elektrischen Kabeln. Sie sind verfügbar in vier Versionen: 4q (4 mm), 6q (6 mm), 10q (10 mm) and 16q (16 mm). Alle Versionen sind 12-polig und in weiß und schwarz erhältlich. Sie halten eine maximale Spannung von 450V stand.

Klettband ist zum Bündeln von Kabeln und anderen Anwendungen geeignet. Es ist doppelseitig (Rücken an Rücken) und in vier Breiten und auf Rollen von 25 Meter erhältlich.

Klettband ist für zahlreiche Anwendungen geeignet, wie dem Fixieren von Kabeln und Leitungen. Schneiden Sie es auf die gewünschte Länge und wickeln Sie es um die zu bündelnden oder fixierenden Gegenstände. Klettband lässt sich problemlos öffnen und wiederverwenden.

Geflechtschläuche bieten einen guten und dauerhaften Schutz von Kabeln und Schläuchen. Sie sind beständig gegen Temperaturen im Bereich von -50 °C bis +150 °C mit einem Schmelzpunkt von +250 °C. Erhältlich in 12 Größen (Durchmesser) von 3 mm bis 50 mm.

Spiralband wird häufig verwendet, um mehrere Kabel sicher und ordnungsgemäß zu bündeln, beispielsweise in Büros. Die spiralförmige Form macht dieses robuste Band flexibel, wodurch Kabel um Kanten und Ecken gebündelt werden können. Erhältlich in schwarz und transparent.

Wellrohr bietet mechanischen Schutz für Kabel und Rohre und ist stoßfest, flexibel und hat eine hohe Druckbeständigkeit. Es wird häufig im Maschinenbau, in der Automobilindustrie, im Schiffbau und in Elektroinstallationen eingesetzt. Auf Anfrage auch in geschlitzter Ausführung aus Polypropylen erhältlich.

DUCT Tape ist perfekt für die temporäre Befestigung von Rohren geeignet. Darüber hinaus ist DUCT Tape sehr vielseitig. Der Klebstoff besteht aus natürlichem Gummi. DUCT Tape ist bis maximal +65 °C beständig.

PVC Klebebänder eignen sich sowohl für die elektrische Isolierung als auch für eine Vielzahl anderer Anwendungen. Darüber hinaus sind diese Klebebänder flammhemmend. Erhältlich in drei Breiten (15 mm, 19 mm und 50 mm) und in mehreren Farben, abhängig von der Breite des Bandes.

PVC Klebeband ist bis maximal +80 °C temperaturbeständig und DUCT Tape bis maximal +65 °C. DUCT Tape ist mit einer Dicke von 0,25 mm dicker, als PVC Klebeband mit einer Dicke von 0,15 mm.

Doppelseitiges Schaumstoffklebeband lässt sich leicht an glatten und unregelmäßigen Oberflächen befestigen. Sehr einfach zu verwenden. Das doppelseitige Schaumstoffklebeband eignet sich perfekt für Anwendungen im Innen- und Außenbereich. Dieses Band wird häufig in industriellen Umgebungen verwendet.

Selbstvulkanisierendes Klebeband ist perfekt zum Isolieren von elektrischen Leitungen und zum Abdichten von Rohren. Geeignet für vorübergehende und dauerhafte Reparaturen. Erhältlich in vier Breiten: 19 mm, 25 mm, 38 mm und 50 mm.

Eine Besonderheit von selbstvulkanisierendem Klebeband ist die Tatsache, dass dieses Klebeband im Gegensatz zu normalen Klebebändern keine Klebeschicht aufweist. Aufgrund des Fehlens einer Klebeschicht kann das selbstvulkanisierende Klebeband ohne Kleberückstände entfernt werden.

Das Band wird aufgebracht, indem das Band in der Breite gedehnt wird und dann beispielsweise um ein Kabel oder einen Schlauch gewickelt wird. Dann wird das Band selbstklebend. Eine Stunde nach dem Auftragen bildet sich eine wasserdichte, nahtlose Versiegelung.

Aufgrund der Vielzahl von Eigenschaften wird selbstvulkanisierendes Klebeband natürlich auch für viele verschiedene Anwendungen verwendet. Beispielsweise um einen undichten Schlauch oder ein undichtes Rohr abzudichten, elektrische Kabel und Komponenten zu isolieren oder offene Enden von Kabeln abzudichten.

Befestigungsmaterialien werden normalerweise im gut sortierten Baumarkt, Hobbygeschäft oder Elektronikgeschäft verkauft. Es gibt auch verschiedene Spezialisten auf dem Markt, darunter die WKK GmbH. Weitere Informationen erhalten Sie über unser Vertriebsteam: verkauf@wkk-europe.com